Translate

Sonntag, 4. Mai 2014

Oh my Gawd! Ein Award winkt!




Völlig überraschend wurde mein Blog von Jay, dem Betreiber von Bücher wie Sterne, für den "Liebster Blog-Award" nominiert. Ich höre zum ersten Mal davon und hoffe, ich mache es richtig, denn es geht darum, in einer Art Kettenbrief-Aktion unbekannte Blogs bekannter zu machen. Man empfiehlt Blogs auf dem eigenen und stellt den Nominierten Fragen. Diese hier hat Jay gestellt, und ich werde mein Bestes geben, sie zu beantworten. Los geht's!


1. Was hat Dich dazu gebracht zu bloggen?
In erster Linie die Idee, Hintergrundinfos und Leseproben meiner eigenen Romane zu veröffentlichen. Nach mehreren erfolglosen Versuchen bin ich bei Blogger geblieben und sehr zufrieden mit der Benutzerfreundlichkeit. Da ich nicht besonders viel Ehrgeiz habe, bin ich selbst erstaunt über mein Durchhaltevermögen und meine doch recht große Leserschaft. Inzwischen ist Bloggen ein richtiges Hobby geworden. Ich berichte über alles, was ich für Blog-tauglich halte mit dem Schwerpunkt auf Büchern, Filmen und Rezensionen dazu.

2. Welche Bücherreihe magst Du am liebsten und warum?
Obwohl ich kein großer Fan von Reihen bin, mag ich die Monk-Romane von Anne Perry recht gern und auch die Inspector Rutledge-Bände von Charles Todd. Beide Serien spielen in Zeiten, die mich faszinieren (Viktorianische bzw. Edwardianische Epoche).

3. Was ist Dein Lieblingsessen?
Wenn ich nur eines nennen darf: Hühnerfrikassee. Erinnert mich an meine Oma, die ich sehr mochte.

4. Wenn Du in eine fiktive Welt aus einer Deiner Bücher wechseln könntest, in welche würdest Du vielleicht wechseln?
Meine eigenen Romane sind um die Jahrhundertwende angesiedelt, und ich glaube, da würde ich mal gern in einer Zeitmaschine hinreisen. Die Mode damals war toll.

5. Welche Musikrichtung magst Du am liebsten?
Ich mag Pop, Folk und manchmal Klassik, wenn ich in Stimmung bin. Alles zusammen geht gar nicht.

6. Welche berühmte Persönlichkeit (evtl. auch schon verstorben) würdest Du gerne einmal treffen?
Oscar Wilde. Dann wäre ich nie um eine Antwort verlegen, denn die würde bei jedem Statement von Mr. Wilde lauten: "I wish I had said that."

7. Was ist/war Dein Lieblingsfach in der Schule?
Englisch und Deutsch.

8. Welche Jahreszeit gefällt Dir am besten und warum?
Sommer!!!! Mir kann es nie zu heiß sein. Am liebsten hätte ich immer über 30°C, um mit Flipflops und Shorts rumzulaufen.

9. Welche Autorin/welchen Autor hast Du zuletzt getroffen?
Ein Autorentreffen gehört eigentlich nicht so zu meinem Alltag, aber ich kenne die Schriftstellerin Lilo Beil und  die Lyrikerin Marietta Dörtzbach, beides sehr nette und sympathische Damen.


10. Ein Buch, das Dich sehr bewegt hat und das Du empfehlen kannst?
"Zeit der Nähe" von William Maxwell.

11. Taschenbücher, Hardcover oder ebooks?
Mir egal. Hauptsache lesbar. 


~~~


Meine 11 nominierten Blogs sind folgende:



~~~


Hier sind meine Fragen für euch:

  •  1. Was ist deine liebste Kindheitserinnerung?
  •  2. Wenn du ein Autor wärst, welche Geschichte würdest du schreiben (Genre / Handlung) ?
  •  3. Wenn du für einen Tag in eine andere Haut schlüpfen könntest, wen wärst du gerne?
  •  4. Welches Tier kommt deinem Charakter am nächsten und warum?
  •  5. Wo würdest du am liebsten wohnen?
  •  6. Was ist deine Definition von Glück?
  •  7. Welches Buch / welcher Film hat dich nachhaltig beeindruckt?
  •  8. Was möchtest du unbedingt in diesem Leben noch machen?
  •  9. Hund oder Katze?
  • 10. Dracula oder Frankensteins Monster?
  • 11. Worüber bloggst du am liebsten?

Und so funktioniert die Liebster-Award-Aktion:

1. Setze einen Link zu der Person, die Dich nominiert hat auf deinen Blog.
2. Beantworte elf Fragen, die diese Person Dir gestellt hat.
3. Nominiere auch Du elf Blogger mit weniger als 200 Followern.
4. Stelle ihnen ebenfalls elf Fragen.
5. Informiere die Nominierten über die Weitergabe des Liebster Awards.