Translate

Mittwoch, 12. Juni 2019

Verlosung meiner "Kurzen" als Print bis zum 19. Juni

Es wird mal wieder Zeit für eine Verlosung. Um ehrlich zu sein, gehe ich sie mit gemischten Gefühlen an. Die Erfahrung hat mir gezeigt, dass Bücher, die ich verschenkt habe, nur selten gelesen bzw. eines Feedbacks an mich würdig sind. Was ich ein bisschen schade finde.

Vielleicht sind die LeserInnen ja zu höflich, um Kritik zu üben, aber solange die nicht grundlos ist oder superpersönlich wird (was ich auch schon erlebt habe), ist es vollkommen in Ordnung, auf etwas hinzuweisen, das einem nicht so gut gefallen hat. Der umgekehrte Fall ist natürlich wünschenswert. Wie schön ist es  für Autoren, wenn die Begeisterung für ein eher unbekanntes Buch nicht nur im stillen Kämmerlein stattfindet. Auch das ist schon vorgekommen, wenn auch eher selten.

*Klick* zum Vergrößern

Oder meine Romane liegen vergessen auf den SUBs, die - wie wir ja wissen - oft die gefühlten Ausmaße eines Mount Everest haben. Ich warte nicht mehr auf Rezensionen auf dem großen A oder in einschlägigen Blogs und Foren, nachdem mir klar wurde, dass sich damit viele LeserInnen unter Druck gesetzt fühlen. Eine Rückmeldung an mich als Autorin wäre nett. Das kann auch ein kurzer Kommentar auf dem Blog oder bei Facebook sein.

Ich hoffe, das klang jetzt nicht miesig oder negativ. Denn schließlich meine ich es gar nicht so und wünsche mir viele Interessierte an meinem kleinen Gewinnspiel. (O:

Was müsst ihr tun, um teilzunehmen? Wählt ein Buch aus dem Bild aus und schreibt mir in der Kommentarfunktion, warum ihr es lesen möchtet. Infos und Leseproben zu den Büchern findet ihr z. B. auf meiner Homepage.

Am 19. Juni um 19.00 Uhr wirbelt dann die Glücksfee und benachrichtigt den Gewinner. Eure Daten werden nicht gespeichert und nur zum Zweck des Gewinnspiels verwendet, gehen also nicht an Dritte.

ACHTUNG: Verlost wird *ein* Buch an den Gewinner mitsamt der Goodies, nicht alle Romane auf dem Foto.



Kommentare:

  1. Ich möchte das Buch Camera Obscura v. Christine Wirth gewinnen und lesen wei lmir Thematik, einmal gestrauchelt sein, zurückkämpfen ins Leben sehr gut gefällt, mich neugierig macht.

    AntwortenLöschen
  2. Ich würde gerne das Buch "Vom Ernst des Lebens" gewinnen, weil der Klappentext mich neugierig gemacht hat.

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  3. Ich würde gern Affetuoso lesen, die Leseprobe hat mir von allen am besten gefallen :D

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Christine,

    ich würde mich über das Buch "Milan" sehr freuen. Ich mag Bücher über sensible, reflektierte Menschen. Nach der Inhaltsangabe scheinen die Protagonisten ein wenig verrückt zu sein. Auch das mag ich. Der Sprachstil gefällt mir. (sonneundberg(at)gmx.de)

    AntwortenLöschen
  5. Jedes dieser Bücher ist lesenswert, ich würde mich allerdings für Milan entscheiden! Die Leseprobe hat mir Lust auf mehr gemacht!

    AntwortenLöschen
  6. Ich würde gerne das Buch "Vom Ernst des Lebens" gewinnen. Sowohl die Kurzbeschreibung als auch die Leseprobe haben mein Interesse geweckt. Außerdem spielt die Handlung in Paris, der Stadt der Liebe. (elsabs(at)arcor.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elke! Herzlichen Glückwunsch, du hast gewonnen! Demnächst gibt es Post!(O:

      Löschen
  7. Ich würde mich über Milan freuen, weil mir die Buchbeschreibung gefallen hat :)
    LG Tizia

    AntwortenLöschen
  8. Hallo ihr Lieben,
    der Gewinner ist ermittelt. Ich danke für euer Interesse an meinem Gewinnspiel. Vielleicht hören wir mal wieder voneinander, das würde mich freuen! Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen